PHILOSOPHIE

Kommunikationswege entwickeln – Netzwerke ausbauen.

„Eine Sprache zu beherrschen heißt, einen Erdkreis, eine Kultur aufzunehmen.“ – Franz Fanon

„Wie wichtig ist mir Kommunikation?“

Wie oft stellen Sie sich diese Frage, wenn Sie sich mit einem Kollegen unterhalten oder eine Email, eine Pressemitteilung oder vielleicht eine Präsentation verschicken?

Die Fähigkeit, mit anderen in Kontakt zu treten, ist wesentlich, wenn wir unser persönliches und berufliches Potenzial voll entfalten wollen. Dank feinsinniger Sprachsignale, können wir die Motive und Bedürfnisse anderer und unserer selbst besser erkennen und dadurch eine gemeinsame Vertrauensbasis schaffen.

Sprache bereichert und befähigt. Es geht weder um kurzfristig fällige Leistungen noch um ein Mittel zum Zweck. Jeder Bericht, den Sie zum Jahresabschluss einreichen, hat zwangsläufig Folgen – nicht allein im geschäftlichen Zusammenhang, sondern ebenso in Ihrem Verhältnis zu all denjenigen, die mit Ihrer Dienstleistung verbunden sind. Diese ist Teil eines größeren Prozesses, der die Fortführung eines Kommunikationsweges ermöglicht – Grenzlos in seiner Reichweite.

Ich bin Linguistin und kreative Kommunikationsberaterin. Im Schreiben, in der bildenden Kunst, in Tanz und Performance habe ich in den letzten sechzehn Jahren Fähigkeiten mich mit anderen Menschen zu verbinden, entwickelt: Als beide Texterin und veröffentlichte, passionierte Autorin bin ich in der Lage, die Wirkungen von Sprache auf Ihr Zielpublikum feinfühlig zu spüren.